Teifi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Teifi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ da Teifi

de Teifi

Genitiv im Teifi sei

deana Teifln ia

Dativ im Teifi

deana Teifln

Akkusativ in Teifi

de Teifi

Alternative Schreibweisen:
Deifi, Deiwi

Worttrennung:
Tei·fi, Plural: Tei·fi

Aussprache:
IPA: [ˈtæɪ̯fi], [d̥æɪ̯fi], Dativ Plural: [ˈtæɪ̯fʎ̩n], [d̥æɪ̯fʎ̩n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] bairisch: Teufel

Herkunft:
palatalisiertes [l] wurde zu [i]

Verkleinerungsformen:
Teiferl

Beispiele:
[1] Die scherens mich den Teifi, / Ich lieb meine Resi[1]
Die scheren mich den Teufel / Ich liebe meine Resi

Wortbildungen:
Teiflszeig

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:


Quellen:

  1. Wikisource-Quellentext „Lustige Bayern
Ähnliche Wörter: