Diskussion:satt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bedeutung 3[Bearbeiten]

Bedeutung 3 ist fraglich. zwar funktioniert "mit sich selbst zufrieden" in Verbindung mit dem Beispiel "sattes Grinsen" aber nicht in Verbindung mit einer "satten Ohrfeige" oder einer "satten Geldprämie"... Ich würde Bedeutung 3 wohl eher als "stark" oder "heftig" bezeichnen. Das stell ich mal in den Raum. Was meinen Sie? (vorstehender nicht signierter Diskussions-Beitrag stammt von 141.43.190.236DiskussionBeiträge ° --8. September 2011, 15:15 Uhr)

sitt[Bearbeiten]

Sollte sitt als sinnverwandtes Wort, Gegenwort oder bei den Ähnlichkeiten ergänzt werden? Oder etwas allgemeiner: Sollte es einen Eintrag für sitt geben? Das Wort wurde von Duden im 20. Jahrhundert miterfunden, aber ob es dafür 5 Belege (mit Verwendungen und nicht nur Ewähnungen) gibt? (vorstehender nicht signierter Diskussions-Beitrag stammt von 80.133.114.205 DiskussionBeiträge ° --22. Dezember 2015, 15:47 Uhr (MEZ))