Clan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clan (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Clan die Clane die Clans
Genitiv des Clans der Clane der Clans
Dativ dem Clan den Clanen den Clans
Akkusativ den Clan die Clane die Clans

Alternative Schreibweisen:

Klan

Worttrennung:

Clan, Plural 1: Clane, Plural 2: Clans

Aussprache:

IPA: [klɛːn], [klaːn]
Hörbeispiele: —
Reime: -aːn

Bedeutungen:

[1] (schottischer/irischer) Stammes-/Volksverband
[2] übertragen, ironisch: Anhängerschaft
[3] abwertend: Großfamilie

Herkunft:

siehe Klan

Beispiele:

[1] Der O'-Dowell-Clan macht wieder Ärger.
[2] Mr. Singer ist einmal wieder mit seinem Clan unterwegs.
[3] Nun schau dir diesen Clan an!
[3] „In der Tat stammte mehr als die Hälfte aller gebildeten Menschen im Dorf aus unserem Clan, obwohl unser Clan nur fünf Prozent der Dorfbewohner ausmacht.“[1]
[3] „In manchen deutschen Großstädten sind ganze Straßenzüge in der Hand einzelner Clans.“[2]

Wortbildungen:

[2] Clanführer, Clanwars

Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag Klan.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Clan
[3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Clan
[2] canoo.net „Clan
[3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonClan
[1–3] The Free Dictionary „Clan

Quellen:

  1. Hamed Abdel-Samad: Mein Abschied vom Himmel. Aus dem Leben eines Muslims in Deutschland. Knaur Taschenbuch Verlag, München 2010, Seite 132. ISBN 978-3-426-78408-2.
  2. Tania Kambouri: Deutschland im Blaulicht. Notruf einer Polizistin. 4. Auflage. Piper, München, Berlin, Zürich 2015, ISBN 978-3-492-06024-0, Seite 87.