ἄγουρος

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ἄγουρος (Altgriechisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Nominativ Singular und Adverbia
m f n Adverb
Positiv ἄγουρος ἄγουρα ἄγουρον
Komparativ ἀγουρότερος ἀγουρότερα ἀγουρότερον
Superlativ
Alle weiteren Formen: Flexion:ἄγουρος

Worttrennung:

ἄ·γου·ρος

Umschrift:

Bedeutungen:

[1] mittelgriechisch, Botanik: unreif

Synonyme:

[1] ἄωρος

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Erich Trapp: Lexikon zur byzantinischen Gräzität. Besonders des 9.–12. Jahrhunderts. 1. Band Α–Κ, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien 2001, ISBN 3-7001-2991-2

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ ὁ ἄγουρος οἱ ἄγουροι

Genitiv τοῦ ἀγούρου τῶν ἀγούρων

Dativ τῷ ἀγούρῳ τοῖς ἀγούροις

Akkusativ τὸν ἄγουρον τοὺς ἀγούρους

Vokativ (ὦ) ἄγουρε (ὦ) ἄγουροι

Worttrennung:

ἄ·γου·ρος, Plural: ἄ·γου·ροι

Umschrift:

Bedeutungen:

[1] mittelgriechisch: junger Mann, Jüngling

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Henry George Liddell, Robert Scott, revised and augmented throughout by Sir Henry Stuart Jones with assistance of Roderick McKenzie: A Greek-English Lexicon. Clarendon Press, Oxford 1940. Stichwort „ἄγουρος“.
[1] Erich Trapp: Lexikon zur byzantinischen Gräzität. Besonders des 9.–12. Jahrhunderts. 1. Band Α–Κ, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien 2001, ISBN 3-7001-2991-2