çakmak

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

çakmak (Albanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ çakmak çakmaku çakmakë çakmakët
Genitiv (i/e/të/së) çakmaku çakmakut çakmakëve çakmakëve/(çakmakëvet)
Dativ çakmaku çakmakut çakmakëve çakmakëve/(çakmakëvet)
Akkusativ çakmak çakmakun çakmakë çakmakët
Ablativ çakmaku çakmakut çakmakësh çakmakëve/(çakmakëvet)

Alternative Schreibweisen:

çakmák

Worttrennung:

çak·mak

Aussprache:

IPA: [t͡ʃakˈmak]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Feuerzeug (Anzünder)

Herkunft:

(Lehnwort) Osmanisches Türkisch چاقماق (çakmak) → ota „Anzünder“ (Türkisch çakmak → tr „Feuerzeug“). Vgl. Serbokroatisch чакмак → sh/čakmak → bs und Griechisch τσακμάκι (tsakmáki) → gr („Feuerzeug“).

Synonyme:

[1] shkrepës, ndezës

Oberbegriffe:

[1] mjet

Unterbegriffe:

[1] gur çakmaku

Wortbildungen:

[1] çakmaku

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] fjalorthi.com: „çakmak
[1] fjale.al: „çakmak
[1] Langenscheidt-Redaktion (Herausgeber): Langenscheidts Handwörterbuch Albanisch. 1. Auflage. Langenscheidt, Berlin/München/Wien/Zürich/New York 2000, ISBN 978-3-468-05395-5, DNB 959876855, S. 80.

çakmak (Türkisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Worttrennung:

çak·mak

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Feuerzeug (Anzünder)

Herkunft:

(Erbwort) Osmanisches Türkisch چاقماق (çakmak) → ota („Anzünder“). Aus der gleichen Quelle wie Aserbaidschanisch çaxmaq → az.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Türkischer Wikipedia-Artikel „Çakmak
[1] PONS Türkisch-Deutsch, Stichwort: „çakmak
[1] DasSözlük.com, Wörterbuch Türkisch-Deutsch „çakmak