kirsnan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kirsnan (Prußisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] schwarz

Herkunft:

verwandt mit Sanskrit: कृष्ण (kr̥ṣṇa)

Beispiele:

[1] Kirsna (Nebenflüsschen der Deime)
[2] Kirsnappe (Fluss im Kr. Preußisch Eylau); Kirsne (Ort im Kammeramt Heilsberg);

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Berneker, Erich: Die preussische Sprache, Texte, Grammatik, Etymologisches Wörterbuch, Verlag Karl J. Trübner, Strassburg 1896, Seite 299
[1] Kilian, Lothar: Zu Herkunft und Sprache der Prußen Wörterbuch Deutsch-Prußisch, Bonn 1980, Seite 146
[1] Nesselmann, G.H.F.: Thesaurus Linguae Prussicae, Berlin 1873/Wiesbaden 1969, Seite 72
[2] Gerullis, Georg: Die altpreußischen Ortsnamen, Berlin, Leipzig 1922, Seite 64