Benutzer:Wamito/Wörterbücher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines[Bearbeiten]

Online Wörterbücher[Bearbeiten]

Mehrsprachige Wörterbücher, Wörterbuchsammlungen, Übersichten[Bearbeiten]

Romanisch-sprachige Wörterbücher[Bearbeiten]

Englischsprachige Wörterbücher[Bearbeiten]

Deutschsprachige Wörterbücher[Bearbeiten]

Sonstige Wörterbücher[Bearbeiten]

Alte Sprachen[Bearbeiten]

Andere Sprachen[Bearbeiten]

Weitere Wörterbücher[Bearbeiten]

  • Christian Friedrich Schwan: Wörterbuch der deutschen und französischen Sprache nach dem Wörterbuche der französischen Akademie und dem Adelungischen bearbeitet, Offenburg und Franfurt/Main 1811
  • Amand Koenig: Nouveau dictionnaire françois-allemand et allemand-françois à l'usage des deux nations, Straßburg 1812
  • Indogermanisches etymologisches Wörterbuch
  • Etymologie Explorer
  • Helmut Stimm, Wolf-Dieter Stempel et al. (Bayrische Akademie der Wissenschaften): Wörterbuch des Altokzitanischen (Dictionnaire de l’occitan médiéval, DOM), Tübingen 1996 - 2009 (Niemeyer), hier und hier

Fachsprachen[Bearbeiten]

Lexika[Bearbeiten]

Fachlexika[Bearbeiten]

Wein[Bearbeiten]

Personenlexika[Bearbeiten]

Textsammlungen[Bearbeiten]

Ortsnamen[Bearbeiten]

  • Adolf Bach, Heinrich Dittmaier: Rheinische Flurnamen, 1963
  • Wolfgang Jungandreas: Historisches Lexikon der Siedlungs- und Flurnamen des Mosellandes, Teile 1-20, 1962

Sonstiges[Bearbeiten]

Print-Werke[Bearbeiten]

Lateinisch[Bearbeiten]

  • MLW: Paul Lehmann, Johannes Stroux, Bayrische Akademie der Wissenschaften (Hrsg., in Gemeinschaft mit den Akademien der Wissenschaftten zu Berlin, Göttingen, Heidelberg, Leipzig, Mainz, Wien und der schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften): Mittelateinisches Wörterbuch bis zum ausgehenden 13. Jahrhundert, München ab 1959
    • für den Bereich des mittelalterlichen deutschen Reiches bis zum 13. Jahrhundert
  • NGML: (früher NGL): Novum glossarium mediae Latitnatis, ab 1957 ff
    • lateinischer Wortschatz aller Regionen zwischen 800 und 1200
  • ThlL: Thesaurus linguae Latinae
    • Darstellung des gesamten lateinischen Wortschatzes von den Anfängen bis zum Ausgang des Altertums (ungefähr 600 n. Chr.)
  • DuC (Glossarium mediae et infimae latinitatis)
    • Der Ducange (in CAMENA online zugänglich)
  • Jan Frederik Niermeyer, C. van de Kieft: Mediae latinitatis lexicon minus – Mittellateinisches Wörterbuch (frz., engl., dt.)

Presse[Bearbeiten]