zwielichtig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zwielichtig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
zwielichtig zwielichtiger am zwielichtigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:zwielichtig

Worttrennung:

zwie·lich·tig, Komparativ: zwie·lich·ti·ger, Superlativ: am zwie·lich·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡sviːˌlɪçtɪç], [ˈt͡sviːˌlɪçtɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zwielichtig (Info), Lautsprecherbild zwielichtig (Info)

Bedeutungen:

[1] undurchsichtig, verdächtig

Herkunft:

Ableitung zum Substantiv Zwielicht mit dem Suffix (Derivatem) -ig

Synonyme:

[1] anrüchig, dubios, fragwürdig, halbseiden, lichtscheu, undurchsichtig, ominös, verdächtig, verrufen, zweifelhaft; im Zwielicht

Gegenwörter:

[1] ehrlich, vertrauenswürdig, vertrauenserweckend

Beispiele:

[1] Diese Gegend macht einen sehr zwielichtigen Eindruck.

Charakteristische Wortkombinationen:

zwielichtiges Geschäft, zwielichtige Gestalt, zwielichtige Gegend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zwielichtig
[1] canoonet „zwielichtig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzwielichtig
[1] The Free Dictionary „zwielichtig