zusammenrechen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zusammenrechen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich reche zusammen
du rechst zusammen
er, sie, es recht zusammen
Präteritum ich rechte zusammen
Konjunktiv II ich rechte zusammen
Imperativ Singular rech zusammen!
reche zusammen!
Plural recht zusammen!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zusammengerecht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zusammenrechen
[1, 2] Blätter werden zu Haufen zusammengerecht, um danach die Wiese zu säubern

Worttrennung:

zu·sam·men·re·chen, Präteritum: rech·te zu·sam·men, Partizip II: zu·sam·men·ge·recht

Aussprache:

IPA: [t͡suˈzamənˌʁɛçn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

süddeutsch, österreichisch, schweizerisch:
[1] transitiv: etwas mit dem Rechen zu einem Haufen auftürmen
[2] transitiv: eine Fläche mit dem Rechen säubern

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Adverb zusammen und dem Verb rechen

Synonyme:

[2] zusammenharken

Gegenwörter:

[1] verteilen
[2] bestreuen

Oberbegriffe:

[1] aufhäufen, auftürmen
[2] säubern

Beispiele:

[1] Wo zu viel Laub anfällt, sollte man einen Laubhaufen zusammenrechen und liegen lassen.[1]
[1] Gartenbesitzer können sich in den eigenen Grünflächen am Projekt beteiligen, indem sie das Laub auf einen Haufen zusammenrechen.[2]
[1, 2] Laub kann prinzipiell kompostiert und somit spätestens im Frühjahr wieder als Humus genutzt werden. Dafür das Laub einfach nur zusammenrechen und auf dem Kompost lagern.[3]
[1, 2] Das Mähgut bleibt dann noch etwa eine Woche zum Trocknen und Aussamen liegen, bevor sie es händisch zusammenrechen und abtransportieren – bei dieser Fläche ist das für zwei Personen eine Woche Arbeit: …[4]
[2] Am besten lassen sich die Blätter zusammenrechen, wenn die Wiese trocken ist.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Blätter, Erntegut, Laub zusammenrechen
[2] den Gartenweg, die Wiese zusammenrechen; Heureste zusammenrechen

Wortbildungen:

Konversionen: zusammengerecht, Zusammenrechen, zusammenrechend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zusammenrechen
[1, 2] Duden online „zusammenrechen

Quellen:

  1. Umwelttipp: Laub liegen lassen (Oktober 2011). www.mainz.de, abgerufen am 21. September 2018.
  2. Stadt lässt Laubhaufen für Igel liegen. ORF.at, 15. November 2015, abgerufen am 21. September 2018.
  3. Herbstlaub entsorgen – 5 Tipps. www.gartentipps.com, 20. Oktober 2011, abgerufen am 21. September 2018.
  4. Reinhard und Lilly Kikinger Senftenberg (Niederösterreich). naturschutzbund.at, 14. September 2016, abgerufen am 21. September 2018.
  5. Herbstlaub mit dem Laubsauger entfernen. Lagerhaus Weinviertel Mitte, abgerufen am 21. September 2018.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zusammenbrechen, zusammen rächen, zusammenrechnen
Anagramme: zusammenrechne