zusammenarbeiten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

zusammenarbeiten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich arbeite zusammen
du arbeitest zusammen
er, sie, es arbeitet zusammen
Präteritum ich arbeitete zusammen
Konjunktiv II ich arbeitete zusammen
Imperativ Singular arbeite zusammen!
Plural arbeitet zusammen!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zusammengearbeitet haben
Alle weiteren Formen: zusammenarbeiten (Konjugation)

Worttrennung:

zu·sam·men·ar·bei·ten, ar·bei·te·te zu·sam·men, zu·sam·men·ge·ar·bei·tet

Aussprache:

IPA: [ʦuˈzamənˌʔaʁbaɪ̯tn̩], Präteritum: [ˌʔaʁbaɪ̯tətə ʦuˈzamən], Partizip II: [ʦuˈzamənɡəˌʔaʁbaɪ̯tət]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zusammenarbeiten (Info), Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] gemeinschaftlich an der gleichen Sache tätig sein

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus zusammen und arbeiten

Synonyme:

[1] kooperieren

Gegenwörter:

[1] getrennt agieren, konterkarieren

Beispiele:

[1] Alleine können wir es nicht schaffen. Wir sollten zusammenarbeiten.
[1] „Die Archäologen arbeiteten bei der Erforschung und Interpretation der Funde mit zahlreichen Kollegen aus Nachbardisziplinen zusammen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zusammenarbeiten
[1] canoo.net „zusammenarbeiten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzusammenarbeiten

Quellen:

  1. Gerald Kräft: Römerlager bietet noch „aufregendes“ Potenzial. In: Eichsfelder Tageblatt. Nummer Heft 252, 2012, 27.10., Seite 15.

Ähnliche Wörter:

zusammen arbeiten