zurückfliegen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zurückfliegen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich fliege zurück
du fliegst zurück
er, sie, es fliegt zurück
Präteritum ich flog zurück
Konjunktiv II ich flöge zurück
Imperativ Singular fliege zurück!
flieg zurück!
Plural fliegt zurück!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zurückgeflogen sein, haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zurückfliegen

Worttrennung:

zu·rück·flie·gen, Präteritum: flog zu·rück, Partizip II: zu·rück·ge·flo·gen

Aussprache:

IPA: [t͡suˈʁʏkˌfliːɡn̩], [t͡suˈʁʏkˌfliːɡŋ̍]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich in/mit einem Flugzeug wieder dorthin begeben, wo man zuvor war, hergekommen ist
[2] umgangssprachlich: sich (schnell) durch die Luft fliegend wieder an oder in Richtung seines Ausgangspunktes bewegen; nach hinten fliegen
[3] jemanden in/mit einem Flugzeug wieder dorthin befördern, wo er/sie zuvor war, hergekommen ist
[4] etwas durch Fliegen damit wieder dorthin befördern, wo es zuvor war, hergekommen ist

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Adverb zurück und dem Verb fliegen

Oberbegriffe:

[1–4] fliegen

Beispiele:

[1]
[2]
[3]
[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zurückfliegen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „zurückfliegen
[1–4] Duden online „zurückfliegen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzurückfliegen
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „zurückfliegen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zurückfließen, zurückliegen