zumo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zumo (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

el zumo

los zumos

Worttrennung:

zu·mo

Aussprache:

IPA: [ˈθumo]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Getränk: Saft m
[2] bei Investitionen und Gegenständen: Nutzen m

Synonyme:

[1] in Lateinamerika: jugo

Gegenwörter:

[1] agua (Wasser)

Oberbegriffe:

[1] bebida (Getränk)

Unterbegriffe:

[1] zumo de fruta (Fruchtsaft), zumo natural (Natursaft)
[1] zumo de cereza (Kirschsaft), zumo de limón (Zitronensaft), zumo de manzana (Apfelsaft), zumo de naranja (Orangensaft), zumo de pera (Birnensaft), zumo de piña (Ananassaft), zumo de pomelo (Grapefruitsaft), zumo de regaliz (Lakritzensaft), zumo de tomate (Tomatensaft), zumo de uva (Traubensaft), zumo de verduras (Gemüsesaft), zumo de la vid (Rebensaft)

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

sacar zumo de algo (Nutzen aus etwas ziehen)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] beber zumo;

Wortbildungen:

zumo de cepas (Wein), zumo de parras (Wein)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „zumo
[1, 2] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „zumo
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „zumo