zornigsten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zornigsten (Deutsch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

zor·nigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡sɔʁnɪçstn̩], [ˈt͡sɔʁnɪkstn̩]
Hörbeispiele:
IPA österreichisch: [ˈt͡sɔʁnɪkstn̩][1]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular Maskulinum der starken Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Akkusativ Singular Maskulinum der starken Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Genitiv Singular Neutrum der starken Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Dativ Plural alle Genera der starken Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Genitiv Singular alle Genera der schwachen Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Dativ Singular alle Genera der schwachen Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Akkusativ Singular Maskulinum der schwachen Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Alle Kasus Plural alle Genera der schwachen Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Genitiv Singular alle Genera der gemischten Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Dativ Singular alle Genera der gemischten Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Akkusativ Singular Maskulinum der gemischten Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
  • Alle Kasus Plural alle Genera der gemischten Flexion des Superlativs des Adjektivs zornig
zornigsten ist eine flektierte Form von zornig.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:zornig.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag zornig.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Superlativ[Bearbeiten]

Worttrennung:

zor·nigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡sɔʁnɪçstn̩], [ˈt͡sɔʁnɪkstn̩]
Hörbeispiele:
IPA österreichisch: [ˈt͡sɔʁnɪkstn̩][1]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • mit ‚am‘: prädikative und adverbielle Form des Superlativs des Adjektivs zornig
zornigsten ist eine flektierte Form von zornig.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:zornig.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag zornig.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


Quellen:

  1. 1,0 1,1 Rudolf Muhr: Österreichisches Aussprachewörterbuch, österreichische Aussprachedatenbank (Adaba). Peter Lang; Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main 2007, ISBN 978-3-631-55414-2, DNB 986461431, Seite 498.