zece

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zece (Rumänisch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Numerale Eigenschaft m f
Grundzahl kardinal
zece
Ordnungszahl ordinal al zecelea a zecea
Sammelzahl kollektiv toți zece toate zece
Singular Plural
Bruchzahl partitiv o zecime zecimi
Verteilungszahl distributiv câte zece
Wiederholungszahl iterativ de zece ori
Vervielfältigungszahl multiplikativ înzecit

Worttrennung:
ze·ce

Aussprache:
IPA: [ˈzet͡ʃe]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] die Kardinalzahl zwischen nouă und unsprezece, zehn

Symbole:
[1] arabisch: 10
[1] römisch: X, ,
[1] hexadezimal: A

Herkunft:
aus dem lateinischen decem → la „zehn“[1]

Oberbegriffe:
[1] cardinal, numeral

Beispiele:
[1] „Sistemul zecimal […]. Este cel mai utilizat sistem de numerație, motivul presupus fiind că oamenii au zece degete la cele două mâini.“[2]
Das Dezimalsystem […]. Es ist das am meisten benutzte Zahlensystem. Als Grund wird angenommen, dass die Menschen insgesamt zehn Finger an den beiden Händen besitzen.
[1] „Până în prezent sunt cunoscute cinci modele viabile care nu au anomalii și care sunt compatibile cu un spațiu fizic cu zece dimensiuni, una temporală și nouă spațiale.“[3]
Bis heute sind fünf plausible Modelle ohne Anomalien bekannt, die zu einem physischen Raum mit zehn Dimensionen, einer zeitlichen und neun räumlichen, kompatibel sind.

Charakteristische Wortkombinationen:
cele zece porunci — die zehn Gebote

Wortbildungen:
[1] unsprezece, doisprezece, treisprezece, paisprezece, cinsprezece, cincisprezece, șaisprezece, șaptesprezece, optsprezece, nouăsprezece

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] DEX online: „zece

Quellen:

  1. DEX online: „zece
  2. Rumänischer Wikipedia-Artikel „Sistem zecimal“ (Stabilversion)
  3. Rumänischer Wikipedia-Artikel „Teoria corzilor“ (Stabilversion)