zaudern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zaudern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich zaudere
du zauderst
er, sie, es zaudert
Präteritum ich zauderte
Konjunktiv II ich zauderte
Imperativ Singular zaudere!
Plural zaudert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gezaudert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zaudern

Worttrennung:

zau·dern, Präteritum: zau·der·te, Partizip II: ge·zau·dert

Aussprache:

IPA: [ˈt͡saʊ̯dɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zaudern (Info)
Reime: -aʊ̯dɐn

Bedeutungen:

[1] intransitiv, mit vor oder mit: unentschlossen sein, zögern

Sinnverwandte Wörter:

[1] abwarten, flackern, warten, zagen, zögern

Beispiele:

[1] Ich zauderte, sie anzusprechen, und so kam sie mit einem anderen zusammen.
[1] Wir dürfen nicht länger zaudern, sondern müssen jetzt handeln.

Wortbildungen:

[1] Zauderer, Zauderin

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „zaudern
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zaudern
[1] canoo.net „zaudern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzaudern
[1] The Free Dictionary „zaudern
[1] Duden online „zaudern

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zaubern