zatímco

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zatímco (Tschechisch)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

zá·tím·co

Aussprache:

IPA: [ˈzaciːmʦɔ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zatímco (Info)

Bedeutungen:

  • unterordnende Konjunktion
[1] zur selben Zeit, wo etwas anderes passiert; während
[2] als Kontraste vergleichend; derweil, wohingegen

Synonyme:

[1] mezitímco
[2] kdežto

Beispiele:

[1] Zatímco jsem si dělal úkoly, on si hrál venku.
Während ich Aufgaben machte, spielte er draußen.
[2] Dvě sazeničky uschly, zatímco třetí se ujala.
Zwei Setzlinge vertrockneten, derweil der dritte Wurzeln schlug.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zatímco
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zatímco
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zatímco
[1, 2] centrum - slovník: „zatímco
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzatímco