züngeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

züngeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich züngle
züngele
du züngelst
er, sie, es züngelt
Präteritum ich züngelte
Konjunktiv II ich züngelte
Imperativ Singular züngele!
züngeele!
Plural züngelt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gezüngelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:züngeln
[1] Eine Schlange, die züngelt.

Worttrennung:
zün·geln, Präteritum: zün·gel·te, Partizip II: ge·zün·gelt

Aussprache:
IPA: [ˈt͡sʏŋl̩n], Präteritum: [ˈt͡sʏŋl̩tə], Partizip II: [ɡəˈt͡sʏŋl̩t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -ʏŋl̩n

Bedeutungen:
[1] die Zunge wiederholt aus dem Mund oder Maul und wieder hinein bewegen
[2] von Flammen: emporschlagen

Beispiele:
[1] Die Schlange züngelt, um ihre Beute wahrnehmen zu können.
[2] Die Flammen züngelten bereits aus dem Dachstuhl.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „züngeln
[1] canoonet „züngeln
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzüngeln

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zügeln, zündeln