yrking

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

yrking (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ yrking yrkingin yrkingar yrkingarnar
Akkusativ yrking yrkingina yrkingar yrkingarnar
Dativ yrking yrkingini yrkingum yrkingunum
Genitiv yrkingar yrkingarinnar yrkinga yrkinganna

Worttrennung:

yrking, Plural: yrking·ar

Aussprache:

IPA: [ˈɪʂt͡ʃɪŋɡ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gedicht, lyrische oder epische Dichtung
[2] das Dichten; Dichtkunst, Poesie, Dichtung

Herkunft:

Substantivierung des Verbs yrkja „dichten“, das seinerseits auf altnordisch yrkja „wirken, arbeiten, machen“ zurück geht und mit deutsch „wirken“ urverwandt ist. Vergleiche auch yrkjari „Dichter“ und yrki „Arbeit, Beschäftigung, Werk“. [Quellen fehlen]

Synonyme:

[2] kvæði

Oberbegriffe:

[1] tekstur

Unterbegriffe:

[1] afturatyrking, eftiryrking, enduryrking, høvisyrking, kvæðayrking, táttayrking, tilburðaryrking, umyrking

Beispiele:

[1] Fyrsta yrking hansara kom á prent í 1901.
Sein erstes Gedicht wurde 1901 gedruckt.
[2]

Wortbildungen:

[1] yrkingabók, yrkingasavn
[2] yrkingagávur, yrkingalist

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Ulf Timmermann (Herausgeber): Føroyskt-týsk orðabók. 1. Auflage. Orðabókagrunnurin, Tórshavn 2013, ISBN 978-99918-802-5-9, Seite 956.