woselbst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

woselbst (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

wo·selbst

Aussprache:

IPA: [voˈzɛlpst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild woselbst (Info)

Bedeutungen:

[1] veraltend, gehoben: dort an diesem Ort, an dieser Stelle

Synonyme:

[1] wo

Beispiele:

[1] „Er wurde Rabbiner der Stadt Posen, bald darauf aber berief man ihn nach Prag, woselbst er oberster Richter der Gemeinde ward.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „woselbst
[*] canoonet „woselbst
[1] Duden online „woselbst
[1] wissen.de – Wörterbuch „woselbst

Quellen:

  1. Sagen aus Böhmen. In: Projekt Gutenberg-DE. Die Schaffung des Golem (URL).