widersetzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

widersetzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich widersetze
du widersetzt
er, sie, es widersetzt
Präteritum ich widersetzte
Konjunktiv II ich widersetzte
Imperativ Singular widersetze!
widersetz!
Plural widersetzt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
widersetzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:widersetzen

Worttrennung:

wi·der·set·zen, Präteritum: wi·der·setz·te, Partizip II: wi·der·setzt

Aussprache:

IPA: [viːdɐˈzɛt͡sn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild widersetzen (Info), Lautsprecherbild widersetzen (Info)
Reime: -ɛt͡sn̩

Bedeutungen:

[1] reflexiv: einer Verhaltensaufforderung oder Regel nicht folgen, diese zurückweisen oder missachten

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs setzen mit dem Präfix wider-[1]

Beispiele:

[1] Der Soldat widersetzte sich dem Befehl des Vorgesetzten.
[1] Wie soll man verfahren, wenn sich ein Großteil der Bevölkerung dem neuen Gesetz widersetzt?
[1] Wer sind Sie, dass Sie es wagen, sich meinen Befehlen zu widersetzen?

Wortbildungen:

Adjektive: widersetzlich
Konversionen: Widersetzen, widersetzend, widersetzt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „widersetzen
[1] canoonet „widersetzen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalwidersetzen
[1] The Free Dictionary „widersetzen

Quellen:

  1. canoonet – Wortbildung „widersetzen