weiterziehen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

weiterziehen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich ziehe weiter
du ziehst weiter
er, sie, es zieht weiter
Präteritum ich zog weiter
Konjunktiv II ich zöge weiter
Imperativ Singular ziehe weiter!
zieh weiter!
Plural zieht weiter!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
weitergezogen sein, haben
Alle weiteren Formen: Flexion:weiterziehen

Worttrennung:

wei·ter·zie·hen, Präteritum: zog wei·ter, Partizip II: wei·ter·ge·zo·gen

Aussprache:

IPA: [ˈvaɪ̯tɐˌt͡siːən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Hilfsverb sein: sich nach einem Zeitraum zu einem neuen Ort bewegen
[2] Schweiz, Jura, Hilfsverb haben: mithilfe einer Revision in eine höhere Instanz bringen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs ziehen mit dem Präfix weiter- als Derivatem (Ableitungsmorphem)

Beispiele:

[1] Nachdem ich nun 3 Tage in diesem Gasthaus verbracht habe, muss ich weiterziehen.
[2] Wenn wir hier keinen Freispruch bekommen, werden wir weiterziehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „weiterziehen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „weiterziehen
[1, 2] Duden online „weiterziehen