weiterentwickeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

weiterentwickeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich entwickle weiter
du entwickelst weiter
er, sie, es entwickelt weiter
Präteritum ich entwickelte weiter
Konjunktiv II ich entwickelte weiter
Imperativ Singular entwickle weiter!
Plural entwickelt weiter!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
weiterentwickelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:weiterentwickeln

Worttrennung:

wei·ter·ent·wi·ckeln, Präteritum: ent·wi·ckel·te wei·ter, Partizip II: wei·ter·ent·wi·ckelt

Aussprache:

IPA: [ˈvaɪ̯tɐʔɛntˌvɪkl̩n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild weiterentwickeln (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas verändern, um es zu verbessern
[2] reflexiv: sich verändern, um eine neue Entwicklungsstufe zu erreichen

Herkunft:

Partikelverb aus dem Adverb weiter und dem Verb entwickeln

Synonyme:

[1, 2] fortentwickeln

Beispiele:

[1] „Gesellschaften haben das Geldsystem im Laufe der Zeit weiterentwickelt und neuen Notwendigkeiten angepasst.“[1]
[2] „Die Technik der operativen Versorgung hat sich weiterentwickelt und damit auch verändert.“[2]

Wortbildungen:

Weiterentwicklung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „weiterentwickeln
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „weiterentwickeln
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalweiterentwickeln
[1, 2] The Free Dictionary „weiterentwickeln
[1, 2] Duden online „weiterentwickeln
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „weiterentwickeln

Quellen:

  1. Caspar Dohmen: Geld. Von Gold, Muscheln, Papiergeld und Bitcoins. In: Bundeszentrale für politische Bildung (Herausgeber): bpb:magazin. Nummer 13, März 2018, Seite 5.
  2. Thorsten Dolla: Was passiert in der Rehabilitation? In: Der Tagesspiegel Online. (URL, abgerufen am 16. September 2022).