waghalsig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

waghalsig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
waghalsig waghalsiger am waghalsigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:waghalsig

Worttrennung:

wag·hal·sig, Komparativ: wag·hal·si·ger, Superlativ: am wag·hal·sigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈvaːkˌhalzɪç], [ˈvaːkˌhalzɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild waghalsig (Info), Lautsprecherbild waghalsig (Info)

Bedeutungen:

[1] ein großes Risiko auf sich nehmend; verwegen, mutig

Synonyme:

[1] verwegen, mutig, leichtsinnig, kühn, tollkühn, wagemutig, draufgängerisch

Gegenwörter:

[1] vorsichtig, zurückhaltend, ängstlich

Beispiele:

[1] Er macht immer waghalsige Sachen, wie ohne Helm Motorrad zu fahren.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] waghalsiges Unterfangen, waghalsige Unternehmung, waghalsige Tat

Wortbildungen:

Waghalsigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „waghalsig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „waghalsig
[1] canoonet „waghalsig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalwaghalsig
[1] The Free Dictionary „waghalsig
[1] Duden online „waghalsig