wüten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

wüten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich wüte
du wütest
er, sie, es wütet
Präteritum ich wütete
Konjunktiv II ich wütete
Imperativ Singular wüte!
wütete!
Plural wütet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gewütet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:wüten

Worttrennung:

wü·ten, Präteritum: wü·te·te, Partizip II: ge·wü·tet

Aussprache:

IPA: [ˈvyːtn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild wüten (Info)
Reime: -yːtn̩

Bedeutungen:

[1] kraftvoll agierend und oft ungerichtet Zerstörungen anrichten

Herkunft:

vom Substantiv Wut[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Amok laufen, hausen, rasen, schaden, stürmen, toben, verheeren, verwüsten

Oberbegriffe:

[1] zerstören

Beispiele:

[1] „Die Bevölkerung wurde dezimiert, ganze Gemeinden starben aus. Solch dreißigjähriges Wüten löste entsetzliche Hungersnöte aus“[2]
[1] „lsolde schäumt, rast, tobt, wütet, flucht — wem? ihrem Liebsten; weshalb? weil sie ihn liebt.“[3]
[1] „Gleich außerhalb der windstillen Mitte wütet der Orkan an allen Seiten mit der größten Kraft, Windstärke 12, und aus allen Richtungen; mit der Entfernung von der Mitte nehmen die Windstärke und die Böen allmählich ab.“ [4]
[1] Der Wolf drang in die umzäunte Schafkoppel ein und wütete unter den Tieren.
[1] Die Pest wütete unter den Einwohnern.
[1] „Eine so schneidende Kolik begann in meinen Eingeweiden zu wüten, daß ich glaubte, man würde am künftigen Tage meinen Bruder und mich miteinander zu Grabe tragen. “ [5]

Redewendungen:

gewütet wie die Berserker

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] der Sturm, der Orkan, das Meer, eine Epidemie, eine Seuche wütet; etwas/jemand wütet unter etwas; übertragen: in den Eingeweiden wüten

Wortbildungen:

wütend, Wüterei

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „wüten
[1] canoonet „wüten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „wüten
[1] The Free Dictionary „wüten
[1] Duden online „wüten

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Wüsten