vysílat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vysílat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
vysílat vyslat
Zeitform Wortform
Präsens 1.Person Sg vysílám
2.Person Sg vysíláš
3.Person Sg vysílá
1.Person Pl vysíláme
2.Person Pl vysíláte
3.Person Pl vysílají
Präteritum m vysílal
f vysílala
Partizip Perfekt   vysílal
Partizip Passiv   vysílán
Imperativ Singular   vysílej
Alle weiteren Formen: Flexion:vysílat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

vy·sí·lat

Aussprache:

IPA: [ˈvɪsiːlat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Informationen über ein Kommunikationsmedium schicken; aussenden, ausstrahlen, senden, übertragen
[2] bewirken, dass sich jemand/etwas zu einem bestimmten Zweck wohin begibt; entsenden, schicken, delegieren; (Blick) zuwerfen, (Duft) verbreiten

Synonyme:

[2] šířit, emitovat

Beispiele:

[1] Roku 1970 začal vysílat druhý program ČST.
Im Jahre 1970 begann ČST, das zweite Programm auszustrahlen.
[2] Eva vysílala k svému manželovi varovné pohledy.
Eva warf ihrem Mann warnende Blicke zu.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] vysílat zprávyNachrichten senden

Wortfamilie:

vyslat, vysílání, vysílač, vysílačka

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „vysílat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „vysílati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „vysílati
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „vysílat