vstupovat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vstupovat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
vstupovat vstoupit
Zeitform Wortform
Präsens vstupujivstupuju
ty vstupuješ
on/ona/ono vstupuje
my vstupujeme
vy vstupujete
oni/ony/ona vstupujívstupujou
Präteritum on vstupoval
ona vstupovala
Partizip Perfekt   vstupoval
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   vstupuj
Alle weiteren Formen: Flexion:vstupovat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

vstu·po·vat

Aussprache:

IPA: [ˈfstʊpɔvat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild vstupovat (Info)

Bedeutungen:

[1] zu Fuß wo hineingelangen; eintreten, betreten, treten, einsteigen
[2] etwas werden, zum Beispiel ein Mitglied; beitreten, eintreten
[3] eine Tätigkeit oder einen Zeitabschnitt beginnen; treten

Synonyme:

[1] vcházet
[3] začínat, zahajovat

Gegenwörter:

[1, 2] vystupovat
[3] končit

Beispiele:

[1] Nevstupujte do pracovního prostoru stroje dokud není stroj v klidu.
Treten Sie nicht in den Arbeitsbereich der Maschine, solange sie nicht stillsteht.
[2] Dělnictvo v popřevratových letech vstupovalo masově do odborů.
Die Arbeiterschaft trat in den Jahren nach dem Umsturz in Massen der Gewerkschaft bei.
[3] Tato smlouva vstupuje v platnost a nabývá účinnosti v den jejího podpisu všemi jejími účastníky.
Dieser Vertrag tritt in Kraft und erlangt seine Wirksamkeit am Tag seiner Unterfertigung durch alle Beteiligten.

Wortfamilie:

vstoupit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „vstupovat
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „vstupovati
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „vstupovati
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „vstupovat