vorgaukeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vorgaukeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich gaukele vor
gaukle vor
du gaukelst vor
er, sie, es gaukelt vor
Präteritum ich gaukelte vor
Konjunktiv II ich gaukelte vor
Imperativ Singular gaukele vor!
gaukle vor!
Plural gaukelt vor!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
vorgegaukelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:vorgaukeln

Worttrennung:

vor·gau·keln, Präteritum: gau·kel·te vor, Partizip II: vor·ge·gau·kelt

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ˌɡaʊ̯kl̩n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] jemandem etwas durch Täuschung suggerieren, glauben machen

Synonyme:

[1] vormachen, vorspiegeln, vortäuschen

Sinnverwandte Wörter:

[1] auftischen, weismachen

Beispiele:

[1] Er hatte ihr die ganze Zeit nur vorgegaukelt, wohlhabend und erfolgreich zu sein.
[1] „Im vergangenen Jahr aber wurde bekannt, dass VW ausgerechnet in den bei Deutsche See eingesetzten und als besonders "umweltverträglich und abgasarm" beworbenen Autos, eine Software eingesetzt hat, die die niedrigen Schadstoffwerte nur auf dem Prüfstand vorgaukelte.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „vorgaukeln
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vorgaukeln
[1] canoonet „vorgaukeln
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalvorgaukeln
[1] The Free Dictionary „vorgaukeln
[1] Duden online „vorgaukeln

Quellen:

  1. "Die Haltung von VW ist unverschämt". Abgerufen am 25. August 2019.