verurteilt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verurteilt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
verurteilt
Alle weiteren Formen: Flexion:verurteilt

Worttrennung:
ver·ur·teilt, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [fɛɐ̯ˈʔʊʁtaɪ̯lt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verurteilt (Info)

Bedeutungen:
[1] als Beschuldigter oder Angeklagter ein gerichtliches Urteil rechtswirksam empfangen habend
[2] übertragen auch auf andere als rein juristische Folgen: etwas Negatives hinnehmen müssend

Sinnverwandte Wörter:
[1] abgeurteilt, angeklagt, einsitzend, hingerichtet, inhaftiert, mutmaßlich, rechtskräftig, schuldig, straffällig, verdonnert, verknackt, verhaftet, vorbestraft
[2] verdonnert, verdammt, verteufelt

Gegenwörter:
[1] freigesprochen, frei, freigelassen

Oberbegriffe:
[1] rechtskräftig

Unterbegriffe:
[1] lebenslänglich, vorverurteilt

Beispiele:
[1] Nach sechs Monaten Untersuchungshaft und der abschließenden Gerichtsverhandlung wurde der verurteilte Sexualstraftäter in die Psychiatrie überstellt.
[1] Der wegen Steuerhinterziehung zu einer hohen Geldstrafe verurteilte Firmeninhaber musste immerhin nicht ins Gefängnis.
[1] Pakistan will 500 verurteilte Extremisten hinrichten[1]
[2] Nach seiner Abwahl aus dem Bundestag war der Abgeordnete zur Bedeutungslosigkeit verurteilt.
[2] Dieses Projekt ist so komplex, wir haben nicht genügend Ressourcen, wir sind von vornherein zum Scheitern verurteilt.
[2] Verurteilt zur Untätigkeit konnte er nichts anderes tun, als abzuwarten.
[2] Dieser Sechsjährige ist zum Sterben verurteilt wenn er nicht sehr bald eine Herztransplantation erhält!

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] Lautsprecherbild -> (Info) verurteilter Kriegsverbrecher, Lautsprecherbild -> (Info) verurteilter Krimineller, Lautsprecherbild -> (Info) verurteilter Mörder, Lautsprecherbild -> (Info) verurteilter Schwerverbrecher, Lautsprecherbild -> (Info) verurteilter Straftäter
[1] Lautsprecherbild -> (Info) zum Arbeitslager verteilt, Lautsprecherbild -> (Info) zu Gefängnis verurteilt, Lautsprecherbild -> (Info) zu Lagerarbeit verurteilt, Lautsprecherbild -> (Info) zum Tode verurteilt, Lautsprecherbild -> (Info) zum Tod durch den Strang verurteilt, Lautsprecherbild -> (Info) zum Tode durch Erschiessen verurteilt, Lautsprecherbild -> (Info) zum Zuchthaus verurteilt
[2] Lautsprecherbild -> (Info) zum Scheitern verurteilt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verurteilt
[1] canoonet „verurteilt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverurteilt
[1, 2] The Free Dictionary „verurteilt
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „verurteilt

Quellen:

  1. Todesstrafe - Pakistan will 500 verurteilte Extremisten hinrichten. Die Regierung in Islamabad reagiert mit einer Null-Toleranz-Politik auf das Taliban-Attentat gegen eine Schule. Sie will nun zahlreiche Todesurteile vollstrecken.. In: Zeit Online. 22. Dezember 2014, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 30. Januar 2015).

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:
ver·ur·teilt

Aussprache:
IPA: [fɛɐ̯ˈʔʊʁtaɪ̯lt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verurteilt (Info)

Grammatische Merkmale:
verurteilt ist eine flektierte Form von verurteilen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:verurteilen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag verurteilen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
ver·ur·teilt

Aussprache:
IPA: [fɛɐ̯ˈʔʊʁtaɪ̯lt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verurteilt (Info)

Grammatische Merkmale:
  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs verurteilen
  • 2. Person Plural Indikativ Präsens Aktiv des Verbs verurteilen
  • 2. Person Plural Imperativ Präsens Aktiv des Verbs verurteilen
verurteilt ist eine flektierte Form von verurteilen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:verurteilen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag verurteilen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: verurteilen, verurteilte, verurteilten, Verurteilung, Verurteilter, Urteil