verträglich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verträglich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
verträglich verträglicher am verträglichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:verträglich

Worttrennung:
ver·träg·lich, Komparativ: ver·träg·li·cher, Superlativ: am ver·träg·lichs·ten

Aussprache:
IPA: [fɛɐ̯ˈtʁɛːklɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] ohne unangenehme Nebenwirkungen bei der Einnahme/Anwendung
[2] nicht an Konflikten interessiert
[3] nicht im Widerspruch stehend
[4] allgemeine Zustimmung findend

Sinnverwandte Wörter:
[1] bekömmlich
[3] vereinbar
[4] akzeptierbar

Gegenwörter:
[1] schwerverträglich, unverträglich

Unterbegriffe:
[1] gewebeverträglich, hautverträglich
[3] naturverträglich, sozialverträglich, umweltverträglich

Beispiele:
[1] „Ein weiterer Ebola-Impfstoff ist nach Forscherangaben gut verträglich und aktiviert das Immunsystem.“[1]
[1] „Sicher scheint dagegen zu sein, dass Tee gut verträglich ist.“[2]
[2] „Natürlich haben solche Maximen auch positive Aspekte und helfen dabei, den Alltag zu bewältigen, Aufgaben zu erfüllen und ein sozial verträglicher Mensch zu sein.“[3]
[3] „Die Datenstrukturen in Gleichung 6 sind miteinander verträglich.“[4]
[4] „Antonio Melieni, Vertreter der Studentenvereinigung USU, der häufig mit der CSU stimmt, schließt sich dem an: ‚Ich finde den Kompromiss gut, das ist für alle verträglich‘, sagt er.“[5]

Wortbildungen:
Verträglichkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verträglich
[1] canoonet „verträglich
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „verträglich
[1, 2] The Free Dictionary „verträglich
[1–4] Duden online „verträglich

Quellen:

  1. Weiterer Ebola-Impfstoff im Test gut verträglich. In: sueddeutsche.de. 29. Januar 2015, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 16. Dezember 2017).
  2. Berit Uhlmann: Verloren im Blattwerk. In: sueddeutsche.de. 14. Januar 2014, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 16. Dezember 2017).
  3. Sigrid Engelbrecht: Lass los, was Deinem Glück im Weg steht. Gräfe Und Unzer, 2012 (Zitiert nach Google Books)
  4. Werner Erhard, Michael M. Gutzmann: ASL — Portable Programmierung massiv paralleler Rechner. Springer, 2013, Seite 76 (Zitiert nach Google Books)
  5. Daniela Bode: "Für alle verträglich". In: sueddeutsche.de. 10. August 206, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 16. Dezember 2017).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: vertraglich