vertikutieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vertikutieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich vertikutiere
du vertikutierst
er, sie, es vertikutiert
Präteritum ich vertikutierte
Konjunktiv II ich vertikutierte
Imperativ Singular vertikutiere!
vertikutier!
Plural vertikutiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
vertikutiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:vertikutieren

Worttrennung:

ver·ti·ku·tie·ren, Präteritum: ver·ti·ku·tier·te, Partizip II: ver·ti·ku·tiert

Aussprache:

IPA: [vɛʁtikuˈtiːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild vertikutieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv, Gartenbau: mit einem dafür vorgesehenen Gerät, wie zum Beispiel einem Vertikutierer die Grasnarbe eines Rasens aufreißen, um den Boden zu lockern

Beispiele:

[1] Der Herr Hamann kam gestern zu mir, um zu vertikutieren, konnte aber nichts machen, da es anfing, zu regnen.
[1] „So treten nun Frauen mit großen Hüten das ramponierte Grün für die zweite Halbzeit platt, und ihre Stilettos, Thomsen grinst, "vertikutieren sogar noch den Rasen". Man macht sich also durchaus schmutzig. Nicht so schmutzig wie die Aktiven in den weißen Hosen im Kontaktsport Polo, aber schmutziger als üblich in diesen Kreisen.“[1]

Wortbildungen:

Konversionen: Vertikutieren, vertikutierend, vertikutiert
Substantive: Vertikutierer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vertikutieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalvertikutieren
[1] Duden online „vertikutieren
[1] wissen.de „vertikutieren

Quellen:

  1. Jan Freitag: CHIEMSEE: Breitensport für die Spitze. ZEIT ONLINE, 13. August 2014, archiviert vom Original am 13. August 2014 abgerufen am 25. März 2015 (HTML, Deutsch).