verschüren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verschüren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verschüre
du verschürst
er, sie, es verschürt
Präteritum ich verschürte
Konjunktiv II ich verschürte
Imperativ Singular verschür!
verschüre!
Plural verschürt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verschürt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verschüren

Worttrennung:

ver·schü·ren, Präteritum: ver·schür·te, Partizip II: ver·schürt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʃyːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verschüren (Info)
Reime: -yːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv, fränkisch, umgangssprachlich: etwas in einem Ofen vollständig verbrennen; etwas als Brennstoff nutzen; gründlich durchs Feuer vernichten, indem man etwa mit einem Schürhaken dafür sorgt, dass nichts übrig bleibt

Synonyme:

[1] verheizen

Beispiele:

[1] Was verschürt ihr denn diesen Winter? Etwa das teure Öl? Ihr habt doch einen Wald, in dem ihr Holz holen könnt?
[1] „Wie Flugplatzfest? Sinnlos Kerosin verschüren, die armen Tiere mit ohrenbetäubendem Lärm verschrecken und zu guter Letzt auch noch Vögel umbringen…“ (Polemik in einem Forum)
[1] Von mir aus kannst Du die Bücher verschüren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalverschüren

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: verschnüre