verklammern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verklammern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verklammere
du verklammerst
er, sie, es verklammert
Präteritum ich verklammerte
Konjunktiv II ich verklammerte
Imperativ Singular verklammer!
verklammere!
Plural verklammert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verklammert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verklammern

Worttrennung:

ver·klam·mern, Präteritum: ver·klam·mer·te, Partizip II: ver·klam·mert

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈklamɐn]
Hörbeispiele:
Reime: -amɐn

Bedeutungen:

[1] zwei Teile mittels einer mechanischen (oder gedanklichen) Verbindung (Klammer) verbinden
[2] reflexiv: sich krampfartig um etwas schließen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb klammern mit dem Derivatem ver-

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] anklammern, festklammern
[1] verbinden, verketten
[2] verkrampfen

Beispiele:

[1] „Man kann auch deutlich die Nuten erkennen, in die die Baumeister formgleiche Teile aus Bronze oder (mit 2 % Arsen) gehärtetem Kupfer einlegten, um die Platten zu verklammern.[1]
[1] Die beiden Themen sind jedoch eng miteinander verklammert.
[2] „Ich nehme mir meinen Buben, der verklammert sich mit seinen Fingern fest in meine Kleider und heult still und zornig vor sich hin.“[2]

Wortbildungen:

Verklammerung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verklammern
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verklammern
[*] The Free Dictionary „verklammern
[1, 2] Duden online „verklammern

Quellen: