verekeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

verekeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verekele
du verekelst
er, sie, es verekelt
Präteritum ich verekelte
Konjunktiv II ich verekelte
Imperativ Singular verekel!
verekele!
Plural verekelt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verekelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verekeln

Worttrennung:

ver·ekeln, Präteritum: ver·ekel·te, Partizip II: ver·ekelt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʔeːkl̩n]
Hörbeispiele:
Reime: -eːkl̩n

Bedeutungen:

[1] jemanden oder etwas verekeln: jemanden ablehnen/abschrecken (und dadurch unhöflich zum Gehen bewegen), etwas deutlich ablehnen
[2] jemandem etwas verekeln: etwas so beeinflussen, dass es dem Empfänger keine Freude mehr macht

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb ekeln mit dem Derivatem ver-[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] abschrecken, hinauswerfen, rausekeln, vergrätzen, vertreiben
[2] die Freude nehmen, madigmachen, miesmachen, vergällen, zerstören

Beispiele:

[1] „Ich habe ihn verekelt. Ich werde das alles wiedergutmachen. Ich schicke ihm noch eine Nachricht.“[2]
[1] „Sein einziges Ziel ist es, alle Leute, die keine Hotelgäste sind, zu verekeln.[3]
[1] „Ein Umstand der sie verekelte, war die Schwangerschaft meiner Frau, und ihre Entbindung von einem Sohne.“[4]
[1] „Sie verekelten damit vor meinen Augen nicht bloß sich selbst, sondern auch die klassische Philologie, als deren gar zu sehr überzahlte Vertreter sie an der Wiener Universität fungierten.“[5]
[1] „Der Herr Vorsitzende hat vorhin sehr richtig ausgeführt: die Tendenz des Gesetzentwurfs ist es, die Vorratsaktien zu verekeln, sie nicht einfach zu verbieten, sondern zu verekeln.[6]
[2] Jetzt hast du ihr die Freude verekelt!
[2] „Aber sie führten auch ein Leben wie magere Spinnen, sie verekelten einem förmlich die Arbeit.“[7]

Wortbildungen:

Verekelung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verekeln
[*] canoo.net „verekeln
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verekeln
[2] The Free Dictionary „verekeln
[2] Duden online „verekeln

Quellen: