vakant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

vakant (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
vakant
Alle weiteren Formen: Flexion:vakant

Worttrennung:

va·kant, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [vaˈkant]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] insbesondere Stellen/Ämter und so weiter: verfügbar, frei, offen

Herkunft:

vom gleichbedeutenden lateinischen vacans → la, dem Partizip Präsens des Verbs vacare → la für „frei“ oder „unbesetzt sein“[1][2]

Synonyme:

[1] erledigt, frei, offen, unbesetzt, verfügbar

Gegenwörter:

[1] besetzt, okkupiert

Oberbegriffe:

[1] verfügbar

Beispiele:

[1] In unserer Abteilung gibt es drei vakante Stellen.

Wortbildungen:

Vakanz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „vakant
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vakant
[1] Duden online „vakant
[1] canoo.net „vakant
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonvakant
[1] The Free Dictionary „vakant

Quellen:

  1. Duden online „vakant
  2. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1401.

Ähnliche Wörter:

vakantie