uvádět

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

uvádět (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
uvádět uvést
Zeitform Wortform
Präsens uvádím
ty uvádíš
on/ona/ono uvádí
my uvádíme
vy uvádíte
oni/ony/ona uvádějíuvádí
Präteritum on uváděl
ona uváděla
Partizip Perfekt   uváděl
Partizip Passiv   uváděn
Imperativ Singular   uváděj
Alle weiteren Formen: Flexion:uvádět

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

uvá·dět

Aussprache:

IPA: [ˈʊvaːɟɛt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild uvádět (Info)

Bedeutungen:

[1] jemanden zu einem bestimmten Platz geleiten; führen, bringen
[2] den Einzug, Eintritt oder Empfang vermitteln; einführen, bringen
[3] (einem Publikum) ein künstlerisches Werk präsentieren; aufführen, darbieten, bringen
[4] oft Teil einer Phrase: die Ursache einer bestimmten Tätigkeit oder eines bestimmten Zustands sein; bringen, versetzen, setzen
[5] etwas zitieren oder mitteilen; anführen, angeben

Synonyme:

[3] předvádět
[4] přivádět
[5] říkat, sdělovat, psát

Beispiele:

[1] „Kde máte svá zavazadla?“ zeptal se, když uváděl hosta do pokoje.
„Wo haben Sie Ihr Gepäck?“ fragte er, als er den Gast ins Zimmer führte.
[2] Bankovní analytici očekávají citelný růstový impuls od emise nových bankovek, které jsou nyní uváděny do oběhu.
Bankanalytiker erwarten einen deutlichen Wachstumsimpuls von der Emission der neuen Banknoten, die jetzt in Umlauf gebracht werden.
[3] V posledních dvaceti letech uváděla televize řadu podprůměrných seriálů.
In den vergangenen zwanzig Jahren brachte das Fernsehen eine Reihe unterdurchschnittlicher TV-Serien.
[4] Vaše otázka mne uvádí do rozpaků.
Ihre Frage bringt mich in Verlegenheit.
[5] Raději nebudu do telefonu uvádět žádné podrobnosti.
Ich werde lieber keine Details per Telefon angeben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] uvádět na trh — auf den Markt bringen
[4] uvádět do rozpaků — in Verlegenheit bringen; uvádět do chodu — in Gang setzen; uvádět do pořádků — in Ordnung bringen; uvádět v život — ins Leben rufen; uvádět v údiv — in Erstaunen versetzen

Wortfamilie:

uvádění, uváděč

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „uvádět
[1–5] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „uváděti
[1–5] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „uváděti
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „uvádět

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: uvidět