usselig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

usselig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
usselig
Alle weiteren Formen: Flexion:usselig

Worttrennung:

us·se·lig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈʊzəlɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nordwestdeutsch umgangssprachlich, in Bezug auf das Wetter oder eine Region: unangenehm, feucht (regnerisch) und gleichzeitig kalt

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „usselig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalusselig