unterkommen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

unterkommen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich komme unter
du kommst unter
er, sie, es kommt unter
Präteritum ich kam unter
Konjunktiv II ich käme unter
Imperativ Singular komm unter!
komme unter!
Plural kommt unter!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
untergekommen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:unterkommen

Worttrennung:

un·ter·kom·men, Präteritum: kam un·ter, Partizip II: un·ter·ge·kom·men

Aussprache:

IPA: [ˈʊntɐˌkɔmən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] seinen beruflichen Platz finden
[2] einen Platz zum Übernachten oder Wohnen finden
[3] bemerkt werden

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb kommen mit dem Derivatem unter-[1]

Synonyme:

[2] logieren
[3] passieren

Beispiele:

[1] „Betty sieht das nicht so, sie glaubt, besonders großes Glück zu haben, bei dieser Firma untergekommen zu sein.“[2]
[1] „Sie hatte verkündet,dass sie in dem Pflegeheim unterkommen würde, in dem sie ihr Praktikum gemacht hatte.“[3]
[2] „Auf keinen Fall möchte ich in der kirchlichen Herberge unterkommen, die 180 Betten zählt, weil ich Gaard dort vermute.“[4]
[2] „Denen danken wir die Zeit, in der sie sich um uns gekümmert, uns gepflegt und erzogen haben, indem wir sie in einem Altersheim unterkommen lassen, wenn sie selbst aus Altersgründen Pflege und Zuwendung brauchen.“[5]
[2] „Ulrich beschreibt zwar seinen Einzug in Wien, gibt jedoch nicht die Lage des Hauses an, in dem er untergekommen war.“[6]
[3] „Etwas Ähnliches ist mir noch nicht untergekommen.“[7]
[3] „»Mir ist ja schon viel untergekommen, aber so etwas sehe ich zum ersten Mal!«, stößt Reed hervor und gibt mir den Brief.“[8]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas ist jemandem noch nie untergekommen

Wortbildungen:

Unterkommen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unterkommen
[(1)] canoo.net „unterkommen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „unterkommen
[1, 2] The Free Dictionary „unterkommen
[1–3] Duden online „unterkommen

Quellen:

  1. canoo.net „unterkommen
  2. Wolfgang Pennwieser: Ich und Vater. Czernin, 2016 (Zitiert nach Google Books)
  3. Jill Sooley: Liebe Schwester. btb, 2014 (übersetzt von Mania, Astrid) (Zitiert nach Google Books)
  4. Anne Mai: Erlebnis Jakobsweg. epubli, 2011, Seite 144 (Zitiert nach Google Books)
  5. Karin Knoll: Die Welt in der wir leben. BoD – Books on Demand,, 2012 (Google Books)
  6. Wien Geschichte Wiki: „Zum weißen Schwan“ (Stabilversion)
  7. Elke Edith: Drachenkraft und Elfenmacht. novum pro, 2015 (Zitiert nach Google Books)
  8. Alek Popov: Die Hunde fliegen tief. Residenz, 2014 (übersetzt von Sitzmann, Alexander) (Zitiert nach Google Books)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: herunterkommen, hinunterkommen, runterkommen