ungi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ungi (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ ungi ungin ungar ungarnir
Akkusativ unga ungan ungar ungarnar
Dativ unga unganum ungum ungunum
Genitiv unga ungans unga unganna

Worttrennung:

ungi

Aussprache:

IPA: [ˈʊɲd͡ʒɪ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] noch nicht ausgewachsenes oder geschlechtsreifes Tier; Jungtier

Herkunft:

Substantivierung von ungur → fo „jung“

Unterbegriffe:

[1] antarungi, baksungi, blóungi, bøguungi, dúnungi, gásarungi, gøðingarungi, hanungi, høsnarungi, likkuungi, lomvigarungi, lortungi, lúsungi, ormaungi, óargaungi, ravnsungi, rituungi, skarnsungi, skarvsungi, tjaldursungi, æðuungi

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

skal antin vera egg ella ungi - wörtlich: nun soll das entweder Ei oder Küken sein (entweder dieses oder jenes, das eine oder das andere)

Wortbildungen:

unga, ungaegg, ungagás, ungaligur, ungamamma, ungapipp

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Ulf Timmermann (Herausgeber): Føroyskt-týsk orðabók. 1. Auflage. Orðabókagrunnurin, Tórshavn 2013, ISBN 978-99918-802-5-9, Seite 888.

Ähnliche Wörter (Färöisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: ungari, eingin