umleiten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

umleiten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich leite um
du leitest um
er, sie, es leitet um
Präteritum ich leitete um
Konjunktiv II ich leitete um
Imperativ Singular leit um!
leite um!
Plural leitet um!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
umgeleitet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:umleiten

Worttrennung:

um·lei·ten, Präteritum: lei·te·te um, Partizip II: um·ge·lei·tet

Aussprache:

IPA: [ˈʊmˌlaɪ̯tn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] (den Verkehr) über eine Ausweichstrecke führen
[2] übertragen: zu einem anderen Ziel bringen

Herkunft:

Ableitung zum Verb leiten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) um-

Beispiele:

[1] „Mitten in London war ein neuer See entstanden, der Verkehr musste umgeleitet werden, es kam zu Staus, und Sheila fragte sich, ob es überhaupt Sinn hatte, zu Silva Mancini zu fahren.“[1]
[1] „Wenn die ICE-Züge wegen Baustellen nicht gerade umgeleitet werden, dann gondeln sie kilometerlang durchs Idyll des Saaletals, von Hochgeschwindigkeit keine Spur.“[2]
[2] „Angreifer könnten nach einer erfolgreichen Attacke auch Anrufe mithören, eingehende Gespräche auf eine andere Nummer umleiten oder sogar den Inhalt der gekidnappten SIM-Karte komplett kopieren, die Karte quasi klonen.“[3]
[2] „Sie können eingehende Anrufe auf bestimmte Rufnummern umleiten.“[4]
[2] „Bei der Umleitung können Sie die Ordner in vordefinierte Verzeichnisse auf den Servern umleiten oder für jeden Anwender in einem spezifischen Ordner automatisch ein Verzeichnis für die Ordnerumleitung anlegen lassen.“[5]
[2] „Wählen Sie die Auswahlmöglichkeit dem exakten oben eingegebenen URL, wenn Sie Anfragen auf eine bestimmte Datei umleiten möchten.“[6]
[2] „Nicht einmal die Hoffnung, dass eine so eigenwillige Form des Rankings die Studentenströme von den großen zu den kleinen und von alten zu den neuen Universitäten umleiten würde, hat sich erfüllt.“[7]

Wortbildungen:

Umleitung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „umleiten
[*] canoo.net „umleiten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „umleiten
[1] The Free Dictionary „umleiten
[1] Duden online „umleiten

Quellen:

  1. Jason Dark: John Sinclair. Silva auf dem Höllenthron. Folge 0668, BASTEI LÜBBE, 2010 (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 9. Dezember 2016)
  2. Michael Bauchmüller: In vier Stunden von München nach Berlin. In: sueddeutsche.de. 31. August 2016, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 9. Dezember 2016).
  3. Jakob Schulz: Ferngesteuert per SMS. In: sueddeutsche.de. 22. Juli 2013, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 9. Dezember 2016).
  4. Holger Reibold: Galaxy S6 kompakt. BookRix, 2015 (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 9. Dezember 2016)
  5. Thomas Joos: Windows 7. Das Praxisbuch für Home, Professional und Ultimate Edition. Pearson Deutschland GmbH, 2010, Seite 442 (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 9. Dezember 2016)
  6. Robbie Allen: Windows Server Kochbuchv. O'Reilly Germany, 2006, Seite 366 (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 9. Dezember 2016)
  7. Konrad Adam: Nur Klasse zieht Klasse an. In: Welt Online. 4. Januar 2003, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 9. Dezember 2016).