treulose Tomate

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

treulose Tomate (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

treu·lo·se To·ma·te

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild treulose Tomate (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der ohne Erläuterung nicht wie erwartet oder zugesagt auftaucht, der einen versetzt oder der sich nicht meldet

Beispiele:

[1] Und du, du treulose Tomate! Wo warst du gestern Abend als der Umzugswagen kam? Wir wollten doch alle helfen!
[1] Na du treulose Tomate, von Dir haben wir auch lange nix gehört!
[1] „Du bist aber auch eine treulose Tomate! Du meldest dich nie!“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „treulose Tomate
[1] Redensarten-Index „treulose Tomate

Quellen:

  1. Heldin des Chaos, Nadine K. Svendsen. Abgerufen am 29. November 2016.