toalett

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

toalett (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) toalett toaletten toaletter toaletterna
Genitiv toaletts toalettens toaletters toaletternas

Worttrennung:

toa·lett, Plural: toa·let·ter

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild toalett (Info)

Bedeutungen:

[1] Anordnung aus Klosett und Handwaschbecken; Toilette
[2] kein Plural: die persönliche Hygiene, auch das Ankleiden; Toilette

Abkürzungen:

[1] toa

Sinnverwandte Wörter:

[1] avträde, klosett, tvättrum, urinal, urinoar, vattenklosett, WC

Oberbegriffe:

[1] badrumsprodukt

Unterbegriffe:

[1] fritidstoalett, kemitoalett, miljötoalett, mulltoalett, torrtoalett

Beispiele:

[1] Det är tillåtet att ta betalt av cafégäster som vill låna toaletten.
Es ist erlaubt, von Cafégästen Geld zu nehmen, wenn diese die Toilette aufsuchen wollen.
[2] Tjejerna gjorde toalett först.
Die Mädchen machten sich erst frisch.

Redewendungen:

låna toaletten

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] får jag låna toaletten?, toaletten
[2] göra toalett

Wortbildungen:

toalettbesök, toalettbord, toalettborste, toalettpapper, toalettrulle, toalettsaker, toalettserie, toalettspegel, toalettstol

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „toalett
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „toalett
[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (toalett), Seite 982
[1, 2] Lexin „toalett
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „toalett