tmavý

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

tmavý (Tschechisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
tmavý tmavší nejtmavší
Alle weiteren Formen: Flexion:tmavý

Worttrennung:

tma·vý

Aussprache:

IPA: [ˈtmaviː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild tmavý (Info)

Bedeutungen:

[1] eine intensive Farbe habend; dunkel
[2] nur durch wenig Licht erhellt; finster

Synonyme:

[1, 2] temný

Gegenwörter:

[1] jasný
[2] osvětlený

Beispiele:

[1] Nosí tmavý oblek.
Er trägt oft einen dunklen Anzug.
[1] Má tmavou barvu.
Er hat einen dunklen Teint.
[2] Jela tmavými ulicemi.
Sie fuhr durch dunkle Straßen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] tmavá barva — dunkle Farbe, tmavá zeleňDunkelgrün, tmavý chléb — Schwarzbrot
[2] tmavý pokoj — dunkles Zimmer, tmavá noc — finstere Nacht

Wortbildungen:

tmavě

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „tmavý
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „tmavý
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „tmavý
[1, 2] centrum - slovník: „tmavý
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikontmavý