tilgen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

tilgen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich tilge
du tilgst
er, sie, es tilgt
Präteritum ich tilgte
Konjunktiv II ich tilgte
Imperativ Singular tilg!
tilge!
Plural tilgt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
getilgt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:tilgen

Worttrennung:

til·gen, Präteritum: tilg·te, Partizip II: ge·tilgt

Aussprache:

IPA: [ˈtɪlɡn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild tilgen (Info)
Reime: -ɪlɡn̩

Bedeutungen:

[1] geliehenes Geld (oder allgemein Schulden) wieder zurückzahlen
[2] etwas löschen oder entfernen

Sinnverwandte Wörter:

[1] abstottern, abtragen, abzahlen, amortisieren, zurückzahlen
[2] auslöschen, beseitigen, eliminieren, entfernen, löschen, streichen, wegnehmen

Unterbegriffe:

[2] austilgen, vertilgen

Beispiele:

[1] Du musst deine Schulden tilgen.
[1] „Die vom Verfahrensschuldner getilgte Forderung braucht nicht zu den im Insolvenzverfahren erstrangig verfolgbaren zu gehören. “[1]
[2] Könnte ich doch die Bilder aus meiner Erinnerung tilgen.
[2] Wir sollten seinen Namen auch aus der Mitgliederliste tilgen.
[2] Der Herminator! Die Skination Österreich sonnte sich im Erfolg des Ausnahmetalents. Kein Wunder, denn der gelernte Maurer aus Altenmarkt/Salzburg tilgte jene Schmach, die Ende der Achtziger über das Land gekommen war. Damals fuhren die Schweizer Skistars, allen voran Pirmin Zurbriggen, den Nachbarn davon.[2]
[2] Dieses Versäumnis schrieb ein Nutzer in den Wikipedia-Eintrag der Zeitung. Der Verlag tilgte den kritischen Passus aus dem Onlinelexikon. „Sehr unglücklich“ hatte der Presserat das Vorgehen der Zeitung damals genannt.[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Schulden tilgen
[2] Erinnerungen, Bilder, Schmach tilgen

Wortbildungen:

tilgbar, Tilgung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „tilgen
[1, 2] canoo.net „tilgen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikontilgen
[1, 2] The Free Dictionary „tilgen

Quellen:

  1. §§ 129-147. Abgerufen am 2. März 2017.
  2. Stefan Schlögl: Hermann Maier - Rücktritt des Unzerstörbaren. Hermann Maier brachte dem Österreichischen Skisport Glanz und Triumphe und wird in seiner Heimat als Held gefeiert. Nun hört er auf.. In: Zeit Online. 14. Oktober 2009, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 20. März 2015).
  3. Christian Jakob: Harte Rüge für kleine Tageszeitung - „Sehr unglücklich“. Im niedersächsichen Walsrode kungelt das örtliche Blättchen mit einem Hells-Angels-Mitglied und Rotlicht-König. Der Presserat rügte dafür jetzt die Lokaljournalisten.. In: taz.de. 10. April 2012, ISSN 1434-2006 (URL, abgerufen am 20. März 2015).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Tilden