terere

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

terere (Guaraní)[Bearbeiten]

Question mark alternate.png ACHTUNG: Für diesen Eintrag gibt es noch keine Belegstellen, also keinen Nachweis im Eintrag, dass das Wort in den angegebenen Bedeutungen benutzt wird.

Wenn du diesen Begriff nachweisen kannst, so gib deine Belegstelle(n) bitte im Eintrag und auf der Seite der Löschkandidaten an! Andernfalls wird der Eintrag zwei bis vier Wochen nach dem Setzen dieses Bausteins gelöscht.

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

terere

Worttrennung:

te·re·re

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kaltes Aufgussgetränk aus Mate

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Guaraní-Wikipedia-Artikel „terere
[1] Wolf Lustig: Interaktives Wörterbuch Guarani. In: Ñe'êndy: Interaktives Wörterbuch Guarani. 1996, abgerufen am 11. Februar 2019 (Deutsch).

terere (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular terō
2. Person Singular teris
3. Person Singular terit
1. Person Plural terimus
2. Person Plural teritis
3. Person Plural terunt
Perfekt 1. Person Singular trīvī
Imperfekt 1. Person Singular terēbam
Futur 1. Person Singular teram
PPP trītum
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular teram
Imperativ Singular tere
Plural terite
Alle weiteren Formen: Flexion:terere

Worttrennung:

te·re·re, trī·vī, trī·tum

Bedeutungen:

[1] reiben
[2] abreiben
[3] zerreiben, zermalmen
[4] übertragen: aufreiben

Herkunft:

vergleiche altgriechisch τείρω (teírō) → grc[1]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

teres, tritor, tritus, terebra, tritura, tribulum, triticum
Komposita: atterere, conterere,deterere, exterere, obterere, interere, perterere, praeterere, proterere


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „tero“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 3076–3077
[1–4] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „terere
[1, 2] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „terere
[1] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „terere

Quellen:

  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „tero“ (Zeno.org)
    Wilhelm Pape, bearbeitet von Max Sengebusch: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch-deutsches Handwörterbuch. Band 1: Α–Κ, Band 2: Λ–Ω. 3. Auflage, 6. Abdruck, Vieweg & Sohn, Braunschweig 1914. Stichwort „τείρω“.