taky

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

taky (Tschechisch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

ta·ky

Aussprache:

IPA: [ˈtakɪ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich ebenfalls

Herkunft:

von tak

Synonyme:

[1] také

Beispiele:

[1] Taky tě miluju.
Ich liebe dich auch.
[1] Taky se tolik potíš?
Schwitzt du auch so viel?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „taky
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „taky
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „taky
[1] centrum - slovník: „taky
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaltaky

Partikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

ta·ky

Aussprache:

IPA: [ˈtakɪ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] drückt gefühlsmäßige Anteilnahme; auch

Herkunft:

von tak

Beispiele:

[1] Co má taky dělat?
Was soll er auch tun?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „taky
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „taky
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „taky
[1] seznam - slovník: „taky