strafbar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

strafbar (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
strafbar strafbarer am strafbarsten
Alle weiteren Formen: Flexion:strafbar

Worttrennung:
straf·bar, Komparativ: straf·ba·rer, Superlativ: am straf·bars·ten

Aussprache:
IPA: [ˈʃtʁaːfbaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild strafbar (Info)

Bedeutungen:
[1] Recht: vom Gesetz unter Strafe gestellt

Herkunft:
Ableitung zum Stamm des Verbs strafen mit dem Suffix (Derivatem) -bar

Synonyme:
[1] illegal, rechtswidrig, verboten

Sinnverwandte Wörter:
[1] gesetzwidrig, irregulär, kriminell, missbräuchlich, ordnungswidrig, unbefugt, unerlaubt, ungesetzlich, unrechtmäßig, untersagt, unzulässig, verfassungswidrig, widerrechtlich

Gegenwörter:
[1] straffrei, erlaubt, legal

Beispiele:
[1] „Zeugen oder Sachverständige, die vor Gericht falsch aussagen, machen sich strafbar nach § 153 StGB. – In Österreich strafbar nach §§ 288, 289 StGB, in der Schweiz nach Art. 306 Abs. 1 (Parteien eines Zivilprozesses) und Art. 307 Abs. 1 (Zeugen, Sachverständige und Übersetzer vor Gericht) StGB.“[1]
[1] Eine Ärztin wurde vom Amtsgericht Gießen zu einer Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Webseite Schwangerschaftsabbrüche anbietet - laut Paragraf 219a hat sie sich damit strafbar gemacht.[2]

Wortbildungen:
[1] Strafbarkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „strafbar
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „strafbar
[*] canoonet „strafbar
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonstrafbar
[1] The Free Dictionary „strafbar
[1] Duden online „strafbar
[1] wissen.de – Wörterbuch „strafbar
[*] Wahrig Synonymwörterbuch „strafbar“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „strafbar

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Falschaussage
  2. Georg Löwisch: Werbung für Abtreibungen - 219a ist ein schlechter Paragraf. In: Deutschlandradio. 3. Dezember 2017 (Deutschlandfunk/Köln, Sendung: Komemntar und Themen der Woche, URL, abgerufen am 4. Dezember 2017).