störend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

störend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
störend störender am störendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:störend

Worttrennung:

stö·rend, Komparativ: stö·ren·der, Superlativ: am stö·rends·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃtøːʁənt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild störend (Info)
Reime: -øːʁənt

Bedeutungen:

[1] behindernd in einem Ablauf oder Prozess
[2] Emotion: unterbrochen oder herausgerissen sein aus einer Tätigkeit oder einem Gedanken und das als unangenehm empfindend

Synonyme:

[1] hinderlich
[2] lästig, nervend, nervig

Sinnverwandte Wörter:

[1] beeinträchtigt, behindernd, bremsend, hemmend, im Weg sein, Medizin: kontraindiziert, kontraproduktiv, obstruktiv, schlecht
[2] deplaciert, leidig, nicht erwünscht, nicht wünschenswert, unangenehm, unerfreulich, unerquicklich, unerwünscht, unliebsam, unschön, unwillkommen, widrig, ärgerlich

Gegenwörter:

[1] fördernd, passend
[2] eintauchend, erfreulich

Beispiele:

[1] Heute sagt [der Professor für öffentliche Finanzen an der Goethe-Universität in Frankfurt Paul Bernd] Spahn: "Die Politik steht natürlich auch unter dem Einfluss der Finanzinstitutionen, die eine solche [Finanztransaktions-]Steuer im Allgemeinen als störend für ihre Tätigkeiten ablehnen."[1]
[1, 2] „Das Daddeln auf Deinem Handy wirkt auf alle im Raum hier störend. Stell' es ab, jetzt!“
[2] „Das Schlagen Deines Kindes mit dem Kochlöffel auf die Töpfe ist echt störend!
[2] „Den ganzen Tag den Flug- und Straßenlärm ertragen zu müssen ist wirklich störend. Wir können kaum noch schlafen!“
[2] Derartige Enthüllungen [über die Vermögensverhältnisse der Familie von Wen Jiabao] sind für Chinas Machthaber immer störend.[2]
[2] Eyeo begrüßte das Urteil: „Diese Entscheidung ist in erster Linie ein Sieg für alle Internet-Nutzer und damit für alle Verbraucher“, erklärte die Firma. Adblock Plus werde weiterhin störende Werbung standardmäßig blockieren.[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] störendes Beiwerk, störender Einfluss, die störende Erdatmosphäre (beim Beobachten der Sterne mit Teleskopen), ein störender Fremdkörper (z.B. im Auge), ein störendes Nebenprodukt, störende Schwingungen, störendes Streulicht, störende Umwelteinflüsse, störende Verunreinigungen, störende Vibrationen
[1] etwas störend beeinflussen, auf etwas störend einwirken
[2] störende Geräusche, ein störender Gewerbebetrieb, störende Hintergrundgeräusche, störender Lärm, störende Nebengeräusche, störendes Rauschen, störende (Licht-Reflexe, störende Spiegelungen, störende Windgeräusche
[2] etwas als störend empfinden, störend wirken
[1, 2] nicht störend
[1, 2] angeblich störend sein, besonders störend wirken, bloß störend sein, derart störend wirken, doch störend sein, durchaus störend wirken, ebenso störend sein, eher störend sein, erheblich störend wirken, eventuell störend sein, fast schon störend sein, gar störend wirken, häufig störend wirken, höchst störend sein, irgendwie störend wirken, kaum störend sein, keineswegs störend sein, manchmal störend wirken, meist störend sein, mitunter störend wirken, möglicherweise störend wirken, niemals störend sein, oft störend sein, sehr störend wirken, stets störend sein, weiter störend wirken, wenig störend sein, ziemlich störend sein, äußerst störend wirken, überaus störend wirken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „störend
[1] canoonet „störend
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstörend
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „störend
[1] The Free Dictionary „störend
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „störend

Quellen:

  1. Finanzmärkte - Finanztransaktionssteuer spaltet Experten. Totgesagte leben länger. So ist es auch mit der Finanztransaktionssteuer. Von der Politik wurde sie oft abgetan. Gerade wird sie als Wunderwaffe gefeiert. Über die Durchführbarkeit und Wirkung sind Experten uneins.. In: Deutsche Welle. 30. August 2011 (URL, abgerufen am 27. April 2015).
  2. Matthias von Hein: China - Wen Jiabaos verborgene Reichtümer. Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao hat ein Image als bescheidener Diener des Staates aufgebaut. Aber seine Familie soll während seiner Amtszeit ein riesiges Vermögen angehäuft haben.. In: Deutsche Welle. 1. November 2012 (URL, abgerufen am 7. März 2015).
  3. Klage gegen Werbeblocker verloren - Da geht noch was!. Adblock Plus hat eine Klage zweier Medienhäuser abgewendet. Es darf weiterhin Geld von Internetanbietern für die Aufnahme als „akzeptable Werbung“ verlangen.. In: taz.de. 22. April 2015, ISSN 1434-2006 (URL, abgerufen am 27. April 2015).

Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:

stö·rend

Aussprache:

IPA: [ˈʃtøːʁənt]
Hörbeispiele:
Reime: -øːʁənt

Grammatische Merkmale:

  • Partizip Präsens des Verbs stören
störend ist eine flektierte Form von stören.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:stören.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag stören.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: stierend