stå där med lång näsa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

stå där med lång näsa (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

stå där med lång nä·sa

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] betrogen worden sein[1]; enttäuscht sein[2]; mit langer Nase dastehen; wörtlich: „da stehen mit langer Nase“

Herkunft:

Den Ausdruck få lång näsa gibt es seit 1649 und er hat seine Entsprechungen in vielen anderen Sprachen, auch im Deutschen, „mit langer Nase“ heißt es hier. Wenn die Enttäuschung herrscht, wird sozusagen das Gesicht länger.[3]

Sinnverwandte Wörter:

[1] lura, narra, vilseleda, bedra, blanda bort korten för någon, bli lurad, bli blåst på konfekten, bli snopen, dra vid näsan, få fikon, få lång näsa, föra någon bakom ljuset, kamma noll, slå blå dunster i ögonen någon, stå med tvättad hals, åka på en blåsning

Beispiele:

[1] Carolin sa att affären var stängd på fredag annars hade jag stått där med lång näsa.
Carolin sagte, dass das Geschäft am Freitag geschlossen hatte, ansonsten hätte ich mit langer Nase dagestanden.
[1] Kolla avtalet så att du inte står där med lång näsa när någonting händer.
Schau den Vertrag an, damit du nicht mit langer Nase dastehst, wenn etwas passiert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

Quellen:

  1. schwedische Idiome bei Idiom.nu
  2. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „näsa
  3. Elof Hellquist: Svensk Etymologisk Ordbok. C. W. K. Gleerups förlag, Berlingska boktryckeriet, Lund 1922, "näsa", Seite 535