srovnávat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

srovnávat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
srovnávat srovnat
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. srovnávám
2. Person Sg. srovnáváš
3. Person Sg. srovnává
1. Person Pl. srovnáváme
2. Person Pl. srovnáváte
3. Person Pl. srovnávají
Präteritum m srovnával
f srovnávala
Partizip Perfekt   srovnával
Partizip Passiv   srovnáván
Imperativ Singular   srovnávej
Alle weiteren Formen: Flexion:srovnávat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: srovnávat se

Worttrennung:

srov·ná·vat

Aussprache:

IPA: [ˈsrɔvnaːvat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild srovnávat (Info)

Bedeutungen:

[1] die Gemeinsamkeiten und Unterschiede (meist zweier Dinge, Personen, Erscheinungen) beurteilen; vergleichen
[2] einzelne Dinge (durch richtige Platzierung) in eine bestimmte Ordnung bringen; ordnen, schlichten, stapeln

Synonyme:

[1] porovnávat
[2] rovnat

Beispiele:

[1] „Zahájili jsme velkou studii, v níž srovnáváme účinky ketaminu a psilocybinu při léčbě depresivní poruchy.“[1]
Wir haben eine große Studie begonnen, in der wir die Wirkungen von Ketamin und Psilocybin bei der Behandlung von Depressionen verglichen.
[2] »Někdy nám sem lidé dají nefunkční spotřebiče, aby se jich zbavili«, uvedla, když srovnávala hromady oblečení a dělala pořádek ve skladu.
»Manchmal bringen uns die Leute kaputte Geräte, um sie loszuwerden«, sagte sie, als sie den Berg Kleidungsstücke schlichtete und Ordnung im Lager machte.

Redewendungen:

[1] srovnávat jablka s hruškami — Äpfel mit Birnen vergleichen

Wortfamilie:

srovnat, srovnání

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „srovnávat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „srovnávati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „srovnávati
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „srovnávat

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 11. März 2021