spektral

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

spektral (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
spektral
Alle weiteren Formen: Flexion:spektral

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

spectral

Worttrennung:

spek·t·ral, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ʃpɛkˈtʁaːl], [spɛkˈtʁaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild spektral (Info), Lautsprecherbild spektral (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] in Hinblick auf das Spektrum

Beispiele:

[1] „Gegenüber herkömmlichen Lichtquellen wie Glühlampen haben LED einen entscheidenden Vorteil: Sie sind in ihrer Lichtqualität und spektralen Bandbreite stark variierbar.“[1]
[1] „Hierbei werden die Impulse durch spektrale Auflösung der Autokorrelation zeitlich-spektral erfasst.“[2]

Wortbildungen:

Spektralanalyse, Spektraldensitometrie, Spektralfarbe, Spektralfolge, Spektralklasse, Spektrallinie, Spektralmaß, Spektralnorm, Spektralsatz, Spektralsequenz, Spektraltyp

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „spektral
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „spektral
[1] The Free Dictionary „spektral
[1] Duden online „spektral

Quellen:

  1. Martin Walpot: „LED-Technologie birgt Risiken“. In: DiePresse.com. 26. August 2015, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 5. November 2016).
  2. Harry Fuchs: Spektral hochaufgelöste Untersuchung von Pikosekundenimpulsen aus modengekoppelten Hochleistungsdiodenlaser Oszillator-Verstärker-Systemen mit der Methode des frequency resolved optical gating. Cuvillier, 2005, Seite 4 (Google Books, abgerufen am 6. November 2016)